Auf in den Schlussspurt!

gebloggt von Raphaela Tschümperlin am 03. October 2011 in Wahlen & Abstimmungen
JUSO Schwyz ist bereit für den Schlussspurt. Wir waren am letzten Wochenende in Einsiedeln und haben wieder einmal richtig mobilisiert und mehr als 2000 Juso-Flyers in Briefkästen eingeworfen.

Am 23. Oktober wird es fest stehen, ob der Abbau der Sozialwerke, die Hetze gegen alles Fremde, das Verteilen neuer Privilegien an die Reichsten durch die bürgerlichen Parteien weitgehend ungehindert weitergehen kann. Oder ob sich ihr eine erstarkte Linke in den Weg stellt.

Wir als JUSO Schwyz werden deshalb bis am 23. Oktober weiter kämpfen. Sei es auf der Strasse, am Arbeitsplatz oder an der Uni, in persönlichen Gesprächen, per SMS oder in sozialen Netzwerken. Überall dort, wo Menschen sind. Wissend, dass viele Menschen den Glauben an unsere Demokratie und auf Veränderung verloren haben. Und im Bewusstsein, dass wir es sind, die ihnen diesen Glauben zurück geben können. Denn wir stehen gemeinsam für eine neue, für eine bessere Gesellschaft und können wirklich das ändern was Dich auch stört.

Was du dafür machen solltest ist ganz einfach.
Wähle am 23.Oktober Liste 7 mit Luka Markic, Kathrin Beeler, Christof Waser und Nicolas Suter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.