Blog

Jetzt ist ausgemichelt!

Die JUSO Kanton Schwyz ist sehr erfreut und erleichtert über das Abstimmungsergebnis zur Steuergesetzrevision. Nach dieser Klatsche an die Adresse der Schwyzer Regierung ist klar: Finanzdirektor Kaspar Michel muss gehen.Das klare Abstimmungsergebnis zeigt, dass ein Richtungswechsel in der Schwyzer Finanzpolitik …
Mehr lesen
Bringen wir Licht ins Dunkel!

Bringen wir Licht ins Dunkel!

Am Freitag reichte die JUSO Kanton Schwyz gut ein Jahr nach der Lancierung vom 29. August 2015 ihre Initiative für die Offenlegung der Politikfinanzierung (Transparenzinitiative) mit 2056 Unterschriften ein.Exakt 2010 von den Gemeinden bescheinigte und 46 nicht zur Bescheinigung verschickte …
Mehr lesen

Delegiertenversammlung der JUSO Schweiz in Schwyz

Über 70 Jungsozialistinnen und Jungsozialisten haben sich am Samstag dem 10. September 16 in Schwyz für die Delegiertenversammlung eingefunden. Neben den Reden von Alt-Nationalrat und Ex-Fraktionschef Andy Tschümperlin war das Herzstück der Delegiertenversammlung das verabschiedete Menschenrechtspapier mit der Forderung nach …
Mehr lesen

Auf dem rechten Auge blind?

Während eine friedliche, von linken Aktivist_innen durchgeführte Demonstration gegen Faschismus und rechte Hetze am vergangen Samstag mit unverhältnismässiger Polizeipräsenz aufgelöst wurde, liess man eine Kundgebung von Rechtsextremen auf dem Rütli gewähren. Das mediale Echo auf die friedliche «Demonstration gegen rechte …
Mehr lesen
Kein Geld vorhanden

Kein Geld vorhanden

In Friedenszeiten ist kein Geld für sozialpolitische Reformen vorhanden – sobald jedoch Krieg ausbricht, klirren die Kassen. Im Jahr 2016 verschlingen in der Schweiz zwar nicht Kriegsausgaben Unsummen an Geld, es ist vielmehr eine ungerechte Steuerpolitik für wenige statt für …
Mehr lesen
Klassenkampf von oben in der Sozialhilfe

Klassenkampf von oben in der Sozialhilfe

Die Ankündigung, bei der Sozialhilfe zehn Prozent der Leistungen zu kürzen, machte national Schlagzeilen. Konservative Kräfte im Kanton Schwyz scheinen einen Kampf gegen die Armen statt gegen die Armut zu führen.Artikel erschienen im Schwyzer Demokrat Nr. 3, März 2016 Von …
Mehr lesen
Endspurt für die Transparenzinitiative

Endspurt für die Transparenzinitiative

Am vergangenen Freitag, dem 3. Juni 2016, haben wir uns zu unserer ausserordentlichen Jahresversammlung in Lachen getroffen. Neben der Wiederwahl des Vorstandes haben wir die neuen Statuten verabschiedet. An der ordentlichen Jahresversammlung im März hatten wir beschlossen, den Vereinsstatuten ein …
Mehr lesen
Komitee für Grundeinkommen gegründet

Komitee für Grundeinkommen gegründet

Im Kanton Schwyz kämpft jetzt ein Komitee, bestehend aus Jungsozialist_innen, jungen Grünliberalen und Grünen, für die Annahme der Initiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen (kurz: BGE).Am 5. Juni stimmt das Schweizer Stimmvolk über die Volksinitiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“ ab. Die …
Mehr lesen

JUSO für bedingungsloses Grundeinkommen

An unserer Vollversammlung vom 1. April 2016 fassten wir die Parolen für die nächsten nationalen und kantonalen Abstimmungen vom 5. Juni. Wir setzen uns für einen starken Service Public ein und lehnen deshalb die kontraproduktive Initiative «Pro Service Public» ab. …
Mehr lesen

JUSO feiert Wahlsieg

Die JUSO Kanton Schwyz ist erfreut über das Ergebnis der Kantonsratswahlen. Der Wechsel zum neuen Wahlsystem und ihr unermüdlicher Einsatz hat sich für die Linke ausgezahlt: Die SP/Grüne-Fraktion konnte ihre Sitze im Schwyzer Kantonsrat auf 15 erhöhen. Erst vor wenigen …
Mehr lesen

JUSO in den Regierungsrat

Für die Regierungsratswahlen vom 20. März 2016 empfiehlt die JUSO Kanton Schwyz ihren Vorstand zur Wahl.Bei den Schwyzer Regierungsratswahlen gilt das Majorzwahlsystem. Für die Berechnung des absoluten Mehrs werden jedoch die leeren Stimmen – anders, als man es von einem …
Mehr lesen

JUSO legt Budget offen

Wie sie es in ihrer kantonalen Volksinitiative „Für die Offenlegung der Politikfinanzierung“ fordert, legt die JUSO Kanton Schwyz ihr Wahlkampfbudget für die Kantonsratswahlen offen und fordert die anderen Parteien auf, dasselbe zu tun. Mit ihrer Transparenzinitiative, die im letzten August …
Mehr lesen